James Slazas von DARMA Capital trat der ST Foundation am 14. Oktober 2019 als Berater bei.

James Slazas war CFO, ein Blockchain-Beschleuniger in einem auf Ethereum basierenden Infrastruktur-Entwicklungsunternehmen

Derzeit leitet er DARMA Capital, das seit 2019 mehr als 100 Millionen Dollar an digitalen Assets verwaltet. Ziel von DARMA Capital ist es auf dieser Webseite, eine quantitative systemische Alpha-Generierung der Web3 Blockchain-Protokolle bereitzustellen. Der DARMA Flaggschifffonds ist ein langfristiger Ethereum-Fonds, der für Anleger optimiert wurde, die ihre Long-ETH-Position vor negativen Kursfaktoren schützen und Vermögen aufbauen wollen.

DARMA Capital ist auch ein bei der CFTC als Commodity Pool Operator (CPO) und Commodity Trading Advisor (CTA) registrierter Investmentfonds.

Darüber hinaus ist DARMA Capital Mitglied der National Futures Association (NFA)

Seit 2017 konzentriert sich das IST-Projekt der ST Foundation auf die Entwicklung von Geräten und verschiedenen Plattformen wie z.B. Fin-Tech-Zahlungen und soll sich auf dem Weltmarkt beschleunigen.